Vorträge

Warum ist eine Vorsorgevollmacht/Betreuungsverfügung so wichtig und was bewirkt sie?

Erläuterungen anhand der Mustervorlagen des Bayerischen Justizministeriums

Das Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz

Bessere Leistungen und Wahlmöglichkeiten für Demenzkranke?

Referent: Herr Jörg Fröhlich, Einrichtungsleiter Paritätisches Hospital-Stift St. Margaret

"Gedächtnisstörungen im Alter" - Ursachen, Behandlung, Vorbeugung

Veranstaltungsort: Gasthof Steinbock, Sierchenrieder Str. 2, 86510 Ried bei Mering

 

Referentin: Frau Ute Streicher, Oberärztin Memory Klinik in der Hessing Klinik Augsburg

 

 

 

 

Demenz - was ist das?

Ort: Ruhesitz Wetterstein, Königsbrunner Str. 39a, 86179 Augsburg

 

Referentin: Frau Ute Streicher, Oberärztin Memory Klinik der Hessing Klinik Augsburg

 

 

Vortrag: „Wenn die Nacht zum Tag wird“

Schlafstörungen bei Demenz, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

 

Referentin:

Frau Ute Streicher, Oberärztin Memory Klinik der Hessing Klinik Augsburg

 

Veranstaltungsort:

Zeughaus, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg im Hollsaal a, 1. Stock.

Im Anschluss an die Vorträge stehen die Referenten und Vorstandsmitglieder zur Diskussion und zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung.

 

>> Einladung "Wenn die Nacht zum Tag wird"

Schmerzwahrnehmung und -behandlung bei Demenz

Die Alzheimer Gesellschaft Augsburg e.V. läd ganz herzlich zum Vortragsabend mit Diskussion zum Thema

"Schmerzwahrnehmung und –behandlung bei Demenz“

 

am Montag, den 15. Oktober 2012 um 19:00 Uhr ein.

 

Kurzbeschreibung:

Informationstag Depression

 

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

oft wird sie schlichtweg übersehen: die Depression im Alter. Die Erkrankung kommt bei älteren Menschen zwar nicht öfter vor als bei jüngeren, doch ist sie noch schwieriger zu erkennen.

Seiten

Subscribe to RSS - Vorträge